Buchsbaumzünsler wieder schwer aktiv!

Juni 20, 2019 von werner gernand

Um den Befall Ihres Buchsbaums frühzeitig zu erkennen, sollten Sie Ihren Buchs regelmäßig nach gelblich bis grünen Raupen absuchen und diese entfernen. Äußerlich ist der Befall meist nicht zu erkennen, da der Buchsbaumzünsler seine Eier meist im inneren des Buches ablegt. Die geschlüpften Raupen beginnen dann ab Mitte März damit den Buchsbaum von innen zu fressen. Eine frühzeitige Erkennung und Bekämpfung ist wichtig da die Pflanzteile oberhalb der Fraßstellen der Buchsbaumzünsler absterben. Werden die Schäden äußerlich sichtbar, ist der Buchs schon stark geschädigt. Aus diesem Grund ist das reine Absammeln der Raupen auf Dauer nicht ausreichend.

Art2179Art2149Wirksame Maßnahmen, um den Buchsbaumzünsler effektiv zu bekämpfen, ist Pflanzenschutzmittel, wie Raupenfrei Xentari oder die Neudorff Buchsbaumzünsler Falle, einzusetzen. Diese stoppen den Raupenfraß und dringen auch an nicht sichtbare und tiefe Stellen vor, sodass der Buchsbaumzünsler auch an schwierigen Stellen bekämpft werden kann.

Kategorie: Unkategorisiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Shop Kontakt